Aus wissenschaftlicher Sicht ist es wichtig, KEINE

Aus wissenschaftlicher Sicht ist es wichtig, KEINE zu tragen.
medizinisch: individuell ungünstiges Kosten-Nutzen Verhältnis, v.a. bei extrem niedriger Inzidenz
soziologisch: Masketragen leistet Konformismus und der gefährlichen, illiberalen Ideologe des Vorschub

Tags: