Der ist brandgefährlich, weil er „ständig mutiert“,

Der ist brandgefährlich, weil er „ständig mutiert“, sagt der Wissenschaftler Dr. Feigl-Ding von der Harvard School of public health. Ganz wichtig: Keine Panik!