Gute Nachrichten für Parksünder:   Das Oberlandesgericht

Gute Nachrichten für Parksünder:
 
Das Oberlandesgericht (OLG) Frankfurt erklärt, dass Tickets
fürs Falschparken ungültig sind –
wenn sie von privaten Dienstleister ausgestellt wurden.
 
ZumDienstleister