Sabine also, nicht Bertha oder Horst. Wer kam auf die

Sabine also, nicht Bertha oder Horst. Wer kam auf die bescheuerte Idee, Stürmen, Wetterphänomenen, Alltagsnamen zu geben? Kann man sich da nicht bitte einfach in der Mythologie bedienen, bei den Harpyen, den Sturmtöchtern evtl? Jeder Molch macht Sabine-bläst-Pseudowitze. GENERVT

Tags: